DIE NATUR DER DINGE
 

Lebendige Vielfalt, gelebte Identität und Qualität als Grundlage 

unserer Wertvorstellung von „Gwand” und Kleidung
 

 

Lederhose, Gamsfrack, Steirer und Ausseer Hut sind heute Standards der österreichischen Tracht. Die Grundideen dazu – geboren aus Notwendigkeit, Abgeschiedenheit der Talschaften und geringer Mobilität gekoppelt mit feinsinnigem Gespür für Materialqualität, Farbe und handwerklich hochwertiger Verarbeitung – lieferten auch die Schneiderwerkstätten des Salzkammergutes.

Gerade die Arbeit mit „lebendigen Materialien” wie Wolle, Loden oder auch „Vicuna”, dem „Stoff der Könige” erfordert Fachwissen und Ehrfurcht. Dies gilt insbesondere auch für die Arbeit mit Leder, denn hinter jedem Stück Leder steht letztlich ein Tier. 

 

Unsere Lederhosen sind nicht nur Unikate, sondern auch ein ganz klares Bekenntnis zu Materialqualität, zertifizierten natürlichen Gerbeverfahren und liebevoll detaillierter Ausführung. 

 

A- 8990 Bad Aussee

am historischen Meranplatz

+43 (0) 3622 547 85

© 2016 / www.traktor41.at